18 Comments

← Previous Page 2 of 2
  1. Helge

    @fx: Und bei Minute 38:29 hat jemand in der dritten Reihe hinten links erst geniesst und dann “Jehova” gesagt.

  2. Stephan Lindner

    Dennoch sprach Lony Ackermann als Mitglied im Attac-Rat und bezog sich dabei immer wieder auf ihre Organisation.”

    Diesen Samstag tagte der Attac Rat in Hannover und hat zu Beginn der Sitzung den Vorfall diskutiert und danach folgenden Beschluß gefasst:

    Der Rat stellt fest,dass die Ratsmitgliedschaft und die
    ATTAC-Mitgliedschaft von Lony Ackermann erloschen ist, weil sie den
    grundlegenden Konsens über das ATTAC-Selbstverständnis verlassen hat,
    dass es für “Rassimus, Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit
    Chauvinismus und verwandte Ideologien in ATTAC keinen Platz gibt.”
    Sie hat als Rednerin auf der Demonstration der rechtslastigen “zivilen
    Koalition” am 08. Juni in Berlin Menschen mit rassistischen,
    antisemitischen, fremdenfeindlichen chauvinistischen Positionen zum
    Eintritt in ATTAC aufgefordert.
    Sie hat nicht klar und unmissverständlich erklärt, dass sie sich von
    ihrem Auftritt distanziert und dass sich so etwas nicht wiederholen wird.

  3. Helge

    Vielleicht noch abschliessend das folgende Zitat:

    “Ich fuerchte mich nicht vor der Rueckkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rueckkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten”
    (c) Theodor W. Adorno

    Darüber solltet Ihr mal meditieren.

    Mit “Ihr” meine ich die Menschen die gutes meinend an Ereigniss von vor 60 Jahren erinnern und in allen und jedem den Nazi von damals sehen. Versteht mich nicht falsch, man muss aus der Zeit lernen aber man muss das gelernte auf die heutigen Verhältnisse übersetzen. Um es mit Mark Twain zu sagen: “Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich”.

    Die paar Leute der NPD die nicht für den Verfassungsschutz arbeiten sind auf absehbare Zeit keine Gefahr für Deutschland oder die Welt. Die aktuelle Gefahr für unsere Demokratie kommt von Leuten mit Parteibuch der CDU, FDP, SPD und der Grünen.

  4. Also wer mit einem Adornozitat in dem vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten gewarnt wird, für ein »Aktionsbündnis Direkte Demokratie«(!) wirbt, das solche Inhalte vertritt, der hat nicht viel von Adorno verstanden.

Comments are closed.