5 Comments

  1. jörg

    ich lese immer machtergreifung,machteroberung,dabei trifft machtübergabe eher zu.er wurde nach damal geltenden gesetzen zum reichskanzler einer koalitionregierung ernannt.alle parteien ausser spd und kpd stimmten 2 monate danach für das ermächtigungsgesetz.faktisch beauftragte ein bündnis aus liberalen,konservativen und nationalen hitler mit der vernichtung ihrer feinde wie linke,schwule und juden.
    also bitte es heißt machtübergabe

Comments are closed.