6 Comments

  1. Kaschi

    So erfreulich und positiv dieses Meldung hier ist, gibt es andererseits den Wermutstropfen der Beteiligung Lothar Königs an einer antiamerikanischen und verschwörungsideologischen Demo heute in Berlin.
    http://www.freebradleymanning.net/?p=5217

    Unterstützt wird die Demo für ein Asyl für Edward Snowden in Deutschland vom verschwörungsideologischen Netzwerk COOP.
    COOP, dass mit mehreren Websites im Internet vertreten ist, setzt sich für autokratische Systeme (Syrien, Iran, etc.) und gegen halbwegs demokratische Systeme (USA, Israel, etc.) ein. Betreffend 9/11 glaubt das Netzwerk an einen Inside-Job. Und schon mehrfach wurde kurz bevorstehende Kriege gegen Iran und Syrien herbeihalluziniert.
    httx://cooptv.wordpress.com

    Anstatt gegen die weltweit gut vernetzten Schnüffeldienste zu demonstrieren, wird Lothar König heute auf einer Demo reden, wo es mal wieder nur gegen den US-Imperialismus geht. Ein Treppenwitz – denn theoretisch könnte der Antifaschist König auf dieser Demo auf jene treffen, die er ansonsten vehement bekämpft.

  2. [...] „Es geht nicht um mich allein, es geht um uns alle“, sagt Lothar König nur wenige Stunden nach dem Prozess. Am 7. Verhandlungstag wurde der Prozess gegen den Jenaer Jugendpfarrer nun ausgesetzt. Nachdem erneut entlastendes Videomaterial ausgewertet wurde, was die Polizei anfangs den Akten nicht beigefügt hatte, blieb wenig von der Anklage übrig. Königs Verteidigung bezeichnete die Polizisten, die eine derart selektive und belastende Auswahl des Videomaterials angefertigt hatten als „Fälscherwerkstatt“ und erstattete mehre Strafanzeigen gegen die Verantwortlichen Weiterlesen [...]

  3. Martin

    “Wir sind friedlich. was seid Ihr?” Genau, total friedlich die ganzen Vermummten die die Polizeikette stürmen… Aber Gewalt ist ja ok, wenns für die “gute” Sache ist???

    Gewalt, egal von wem, darf niemals legitimes Mittel der politischen Auseinandersetzung sein!

  4. klausi

    @martin
    “Genau, total friedlich die ganzen Vermummten die die Polizeikette stürmen…”

    äh, das war die polizei. schau noch mal hin oder kauf dir eine brille

Comments are closed.