4 Kommentare

  1. Das solche Typen überhaupt noch das Recht für diesen gespenstisch widerlichen Aufzug erhalten, zeigt auf, wie unsere Demokratie versagt.
    Fast alle der gezeigten Losungen auf deren Transparenten stellen für mich den Mißbrauch der Meinungsfreiheit und einen Angriff auf die Menschenwürde dar.
    Sie “pfeiffen auf das Dystem” (BRD), dessen Grundrechte sie mehr als heftig mit Füßen treten.. Meiner Meinung nach ist diese Form auch der Ausgrenzung anderer Menschen auch das Ergebnis unserer Politik gegenüber Flüchtlingen, ja Immigranten überhaupt.

  2. Anonymous

    Mal ne ernsthafte Frage.
    Ist die Bevölkerung so blöd, dass es hier der Aufklärung bedarf oder sprechen diese Bilder nicht schon für sich?

    Naja, die Demokratie lebt ja von der Stimme des Volkes und es ist Zeit Parolie zu bieten, damit wir nicht so enden wie Frankreich.

    An die Nazis (Doofis) :

    Weisse Wölfe … Hilfe!
    Neues Deutschland … Aaaaaah!
    Ihr meint doch Nazi-Deutschland :P
    Das ist nicht neu!

    Seid 1945 ist alles neu und wir haben eine intakte Volkswirtschaft.

    Globalisierung ist neu, die Währung ist neu, das Essen hier ist neu, die Mode, die Musik und die Kunst, die Literatur, die Wissenschaft, selbst Religionen haben sich im Laufe weiter entwickelt, alles entwickelt sich weiter… und ihr?

    “Fressen und gefressen werden” ist antisozial. “Leben und leben lassen” ist eine soziale, zivilisierte und somit überlebensfähige Einstellung.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Zivilisation

    Man kann kein multikulturelles Land in einer globalisierten Welt offener Märkte regieren, wenn man gegen Alles und jeden ist.
    Man gefährdet ansonsten nämlich den Inneren Frieden und den positiven Außenbeitrag (den Exportüberschuss) unseres Landes.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Friedenspolitik

    Lese dir durch, was zerstörendes Verhalten darstellt:
    http://www.pm-magazin.de/t/gehirn-intelligenz/gehirnforschung/woran-erkennt-man-psychopathen
    http://www.psychotherapiepraxis.at/surveys/test_psychopathie.phtml

    Entscheide dich dagegen dein Land zu zerstören und entwickle soziales Bewusstsein:
    http://de.wikihow.com/Ein-soziales-Bewusstsein-entwickeln

    Akzeptiere, dass unsere Gesellschaft bunt gemischt ist und kämpfe nicht gegen deine eigene Gruppe.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaft_%28Soziologie%29

  3. Leider kommt der Angriff von Rechts heutzutage meist wesentlich subtiler daher. Viele Rechte haben begriffen, dass Aufmärsche wie der in Dresden kaum zur erhofften, von “allen Parasiten befreiten Volksgemeinschaft” führt.
    Querfront lautet dagegen das Credo der Stunde. Statt auf Nazi Aufmärschen tummelt man sich heute lieber Montags auf pseudo-emanzipatorischen Demonstrationen für den Weltfrieden.
    Dass Nazi-Aufmärsche schwindende Popularitätswerte verzeichnen, ist dennoch ein ermutigendes Zeichen.

Kommentarfunktion geschlossen.