Hinter der AfD – da steht das Kapital?

Hinter der AfD - da steht das Kapital?

Was ist die AfD? Über diese Frage wird seit Monaten in Deutschland debattiert. Zumeist dreht sich die Diskussion um das passende Etikett – nationalkonservativ oder rechtspopulistisch. Spiegel-Kolumnist Augstein meint, die Sache sei einfacher: Die AfD sei eine Partei aus der “Gruft der Geschichte”. Was ist dran an dieser Analyse?