Ex-NPD-Bundesvorstand als Journalist in Österreich aktiv

Ein bekannter Neonazi hat versucht, als Journalist in Österreich Fuß zu fassen. Der aus Kärnten stammende Andreas Thierry war einer der Chefideologen der Rechtsextremen in Deutschland und schrieb unter einem Pseudonym. Andreas Reichl nannte sich laut ORF der Journalist, der Anfang August bei der Illustrierten “Wels im Bild” zu arbeiten und schreiben begann. Als Chef … [Weiterlesen…]